Brief an einen Core-Gamer

playstation-move-grandpa

Hallo lieber Core-Gamer,

Na, wie geht’s? Alles gut bei Dir? Sorry, dass ich Dir in letzter Zeit wenig geschrieben habe, ich war die letzten Wochen mit Herrn Belmont auf Reise und war dort etwas eingespannt, aber davon berichte ich Dir ausführlich im nächsten Brief. Der Grund, warum ich Dir heute schreibe, ist, dass ich Dir etwas beichten möchte. Es fällt mir nicht leicht, dass zu sagen, aber… Ich habe mir Sonys Move gekauft. Stopp, warte bitte, klick doch nicht gleich weg und hör’ mir erstmal zu! Sei doch nicht immer gleich so eingeschnappt, nur weil ich gerne mal Neues ausprobiere. Ich weiß ja, dass Du meistens nicht sehr tolerant bist. Bei der Wii hast du mich auch schon ausgelacht, aber wir wissen ja beide, wer nach Mario Galaxy Recht behalten hat. Also gib mir doch bitte noch eine Chance und lass es mich erklären.

-> weiterlesen

Hinweis für Allergiker:
externe Artikel können Spuren von Blogbeiträgen enthalten

Advertisements

Kommentare zu: "Brief an einen Core-Gamer" (1)

  1. […] Hat jemand daran gezweifelt? Selbstredend konnte ich nicht widerstehen und habe mir zum Launch von Heavy Rain und God of War 3 die passende Konsole dazu geholt. Das waren aber auch zwei verlockende Titel. Auch wenn ich im Nachhinein Heavy Rain gegenüber sehr kritisch klingen mag: Unterhalten hat es mich während des Spieles sehr gut, nur schade, dass es nicht in sich so schlüssig war. Kratos war dagegen so umwerfend, wie zu erwarten war. Das war es dann aber auch schon, außer zum Blu-ray schauen habe ich die PS3 nicht oft angeworfen. 3D Dot Game Heroes hätte ich gerne mehr gespielt, ansonsten spiele ich auch weiterhin lieber und öfter auf der Xbox 360, wenn ich die Wahl habe. Aber irgendwas war doch noch, achja: Move! Meh. Siehe meinen Brief an den Core-Gamer. […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: