So, letztes Kapitel des Masterplans. Mal schnell noch online bringen, bevor die ganzen guten Titel eh schon raus sind. Seit Beginn der Planung und heute sind nämlich zwei großartige Spiele bereits erschienen und befinden sich schon in meinem Besitz: „Bayonetta“ und „Mass Effect 2“. Dazu aber an anderer Stelle mehr. Aber es sind ja noch ein paar Perlen für 2010 angekündigt. Steigen wir also direkt ein:

Fallout: New Vegas

Nach Mass Effect 2 die Ankündigung, auf die ich mich am meisten freue, selbst wenn so gut wie nichts darüber bekannt ist außer dem Release (Herbst 2010) und der Stadt, in der es spielt. Ich habe alle DLCs von Fallout 3 gespielt und mir war das nicht genug, daher ist mehr von Fallout 3 eine gute Sache. Ich bin so anspruchslos, ja. Einzige Sorge und zugleich Hoffnung: Der neue Entwickler „Obsidian Entertainment“ – aber diese Jungs sind schließlich als „Black Isle Studios“ verantwortlich gewesen für Fallout 2! Also mein Hypedrive läuft auf auf Hochtouren.

Bioshock 2

Der erste Teil von Bioshock zählt von der Atmosphäre her zu meinen All-Time Favourites. Eine der Schwächen von Teil 1 war in meinen Augen die Level, in denen man in einer Big Daddy Rüstung verbrachte. Warum Teil 2 jetzt ausgerechnet den Spieler in einen Big Daddy setzt, bleibt mir ein Rätsel. Habe daher wenig bis kaum Erwartungen, dass Teil 2 so gut wird wie Teil 1. Vielleicht schaffen es die Entwickler zumindest atmosphärisch an zu knüpfen. Einen Blick werde ich aber auf jeden Fall riskieren.

Splinter Cell: Conviction

Einzig und allein aus dem Grund auf der Liste, weil mich das Design der Missionsbriefing schon auf Grund der kurzen Previews und Videos sehr geflasht hat. MUSS angespielt werden – wenn das Spiel das XBOX360 Äquivalent zu Uncharted 2 wird, hätte ich auch nichts dagegen, dass Sam Fisher dafür seine Schleich-Roots vergisst.

Max Payne 3

Wir müssen schon viel zu lange auf den dritten Teil warten. Auch hier wieder das Gesetz der Serie, Teil 1 und 2 waren einfach zu gut, als dass ich es mir erlauben könnte, den Dritten nicht wenigstens anzuschauen! Screenshot technisch auch hier der Verdacht, dass es eher Uncharted 2 wird, als das gewohnte Film-Noir Setting.

Star Wars: The Force Unleashed 2

Ich habe mich ja wirklich SEHR gefreut auf Teil 1. Leider war dieser ja deutlich schwächer, als er hätte sein müssen. Die Idee, die Force-Kräfte einfach bis zum Anschlag nach oben zu drehen und die Physik einen großen Stellenwert einnehmen zu lassen war gut. Dass man einen Apprentice spielt, der im Canon der Star Wars Serie nie aufgetaucht ist, war mir völlig Wurst, so lange ein gutes Spiel dabei rauskommt. Hoffen wir, dass die Entwickler ähnlich konsequent die Schwächen ausmerzen, wie es bei Ubisoft bei Assasins Creed 2 gelungen ist und wir dürften einen potentiellen Hit erwarten!

Red Dead Redemption

Oja, das ist ein Sequel. Den Vorgänger kennt nur keiner, war glaub‘ auch nix. Kann aber auch daran liegen, dass ich nie eine Xbox hatte. Nun, auf jedenfall werkelt Rockstar seit dem 2004 erschienenem „Red Dead Revolver“ an der Fortsetzung. Bin ja überhaupt kein Western-Fan. Aber DAS sieht aus, als könnte es auf einen Schlag das Genre wiederbeleben. Ich meine, GTA ist ja im Prinzip auch nur ein Cowboy-Spiel…

Fable 3

Wenn man von crazy Peter’s wilden Versprechen beim Spielen von Fable völlig absieht, dann waren die ersten beiden Teile gute Spiele. Fable 2 war kein anspruchsvolles Rollenspiel wie Dragon Age, aber es hat mir Spaß gemacht, in dieser Welt rum zu laufen und gut oder böse zu sein. Das eingängige Kampfsystem und eine wohlige Atmosphäre haben ein rundes Spiel daraus gemacht. Und meinen Hund habe ich wirklich geliebt in dem Spiel! Ich freue mich auf ein paar schöne Stunden in Fable 3 ohne jegliche Erwartungshaltung.

Castlevania: Lords of Shadow

Endlich ein Castlevania für die NextGen Konsolen. Wird wohl etwas europäischer als bisher. Aber Castlevanias sind Pflichttitel in my world.

Final Fantasy XIII

Ich muss zugeben, Teil 12 habe ich ein wenig vernachlässigt, was aber eher daran lag, dass ich keine Lust mehr auf PS2 hatte. Auf Teil 13 freue ich mich sehr. Beunruhigend: In Japan bereits erschienen und der große Hype blieb bisher noch aus.

Prince of Persia: The Forgotten Sands

Das Spiel zum Film zum Spiel oder so. Hoffe, dass sich die Serie nicht zu sehr von ihren Ursprüngen entfernt und den Fluch der schlechten Filmumsetzungen ereilt. Ich war ja ein großer Freund des letzten PoP, schade, dass wir nicht einen direkten Nachfolger dazu erhalten. Ja, Cellshading, ich weiß, aber ich steh nunmal drauf.

Dead Space 2

Bei Dead Space war ich ja eher der Spätzünder, habe es Dezember 2009 erst in die Konsole eingelegt, obwohl es Monate lang eingeschweißt hier lag. Was für ein Fehler das war, was für ein Megaspiel! Laut Ankündigungen soll Teil 2 aber ja leider WENIGER gruselig werden. Schade eigentlich, war das doch genau das, was den ersten Teil von anderen Spielen abheben konnte. Ich hoffe ja, dass dies nur Marketing-Strategie ist damit zartbesaitete Spieler es trotzdem kaufen und dann ihr blaues Wunder erleben. Daumen drücken!

sonstige Sequels, die sicherlich einen Blick wert sind:

Mafia 2, Crackdown 2, Mirrors Edge 2, Dead Rising 2, SKATE 3

Ihr seht, ich bin ein Serienjunkie. Es gibt aber auch noch ein paar Spiele ohne Nummerierung in komplett neuen Settings, auf die ich gespannt ein Auge werfen werde:

Alpha Protocol

Ein Jetzt-Zeit-Agenten-Rollenspiel? Hell yeah! Auch wenn die Grafikenginge schon jetzt veraltet aussieht, wenn das Gameplay das spannende Setting ergänzt, dann bin ich dabei. Auch, wie „Fallout: Las Vegas“ von Obsidian Entertainment.

LEGO Harry Potter: Years 1-4

Das kommt wohl einem Outing nahe: Ich habe alle Harry Potter Bände im englischen Original mit Begeisterung gelesen und daher ist Lego Harry Potter ein No-Brainer für mich. Wer „Chamber of Secrets“ kennt: Der erste Band schreit ja gerade zu nach einer Computerumsetzung. Von Schalterrätseln bis hin zum obligatorischem Endgegner. Besonderes Highlight der Lego Spiele sind eh die Zwischensequenzen ohne Sprache. Der Trailer vermittelt einen guten Eindruck:

Joy Ride

Spricht irgendwas gegen ein kostenloses Trackmania mit Avataren auf der besten Online-Plattform? Nö? Eben. Gentlemen, start your Engines!


Darksiders

Ist zwar schon raus, hab’s aber noch nicht gespielt, daher darf es hier natürlich nicht fehlen. Soll ja ganz gut sein. Gibt ja schlimmeres, als sich von Zelda und God of War inspirieren zu lassen und den Designer von World of Warcraft zu holen. Copycat? Sicher, aber solange es Spaß macht, gerne.

Natal

Soll ja zu Weihnachten kommen und wenig kosten. Nun, ich packe ja auch die Wii hin und wieder gerne aus, von daher spricht mich die Neuartigkeit auf jeden Fall an. Aber auch hier gilt: Kleine Erwartungen und dann großen Spaß mit dem Gimmick haben.

Puh, hat bis hierhin jemand überhaupt gelesen? Nun, die Liste ist leider viel zu lang, ich würde mir daher von eurer Seite Unterstützung wünschen, welche dieser Spiele ich von der Liste streichen sollte und warum. Das kann doch keine Sau alles spielen dieses Jahr. Und dabei habe ich schon zig Spiele runtergeschmissen! (Alan Wake (as if!), Brink, Singularity, Army of Two: 4oth Day, No More Heroes HD, Split/Second, Blur, I am alive, und soll nich auch noch ein neues Assassins Creed 2 AddOn/StandAlone rauskommen?)

Auf welche Spiele freut ihr euch in 2010 auf der XBOX? Oder habe ich gar noch ein paar Geheim-Favoriten vergessen?

Kommentare zu: "Manus Masterplan of 2010: The XBOX360" (14)

  1. mnemo schrieb:

    Wie wäre es noch mit Metro 2033, Batman Arkham Asylum 2, Dust 514 und Nier?

  2. Metro 2033 weiß ich noch zu wenig drüber, Batman:AA2 wird Pflicht, in der Tat, habe ich aber 2010 nicht mehr mit gerechnet, verschiebt sich doch bestimmt nochmal ;) Dust 514 und Nier sagen mir (noch) nix. Danke für die sachdienlichen Hinweise.

  3. Ich habe vor einer Weile mal in der 360 einen längeren Beitrag über Just Cause 2 gelesen. Das klang sehr vielversprechend. Das gehört zumindest auf die Liste unter „sonstige Sequels“ :)

    • Grad ein Video zu Just Cause 2 gesehen, auch so ein Spiel, was in Teil 2 DAS zu sein scheint, was es in Teil 1 schon sein wollte. Aber wenn es das schafft, könnte das wirklich cool werden. Wobei ich befürchte, dass vor lauter Action-Freiheit die Story etwas hängen bleibt. Bin ja gar nicht so der Freund von komplett offenen Spielwelten, finde ja etwas Story meistens ganz gut. Bin gespannt. Auf jedenfall ein Spiel, bei dem man Reviews abwarten wird, also ich zumindest.

  4. mnemo schrieb:

    Aliens vs Predator erscheint auch demnächst. :-)

    • AvsP reizt mich null.

      • mnemo schrieb:

        Hallo!? Aliens! Predators! Marines!

        Na ja, wird wahrscheinlich wirklich nicht gut.

      • Also AvsP wird garantiert ein toller Multiplayer Shooter, wenn sich die 3 Fraktionen unterschiedlich spielen. Aber für ausufernde Multiplayer-Action ist mein Zeitfenster zu klein geworden irgendwie.

  5. NewWonder71 schrieb:

    …und dann kommen noch die Perlen auf XBLA, von denen wir noch nichts ahnen!

  6. puh, Dead Space 2 wurde auf 2011 verschoben! Ein Titel weniger auf der Liste! :-)

  7. Status 20.Februar:
    – Mass Effect 2: durch
    – Bayonetta: durch

    next up: Bioshock 2.

  8. […] Masterplan of 2010: The DSManu's Masterplan of 2010: The PSPManu's Masterplan of 2010: The PS3Manus Masterplan of 2010: The XBOX360 Breakfast-Podcast-RSS RSS FeedsRSS – PostsRSS – Comments […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: