Mein Masterplan für die Wii war mit Abstand der einfachste und naheliegendste. Er liest sich auch fast wie jedes Jahr bei Nintendo: Ein neues Mario Galaxy, ein neues (großes) Zelda und ein neues Metroid. Mehr braucht man eigentlich auch nicht zum glücklich sein als Nintendo Fanboy, oder?

Zu den Titeln muss und kann ich auch wirklich nichts mehr schreiben, was nicht schon gesagt wurde. Es gibt aber noch ein paar weitere, Thirdparty-Perlen, die ich mir notiert habe, daher springe ich direkt man zu denen:

Epic Mickey

Was für eine geniale Idee. Man nehme die wohl bekannteste (und langweiligste) Kunstfigur unseres Planeten und versetze sie in ein psychodelisches, dunkles Paralleluniversum. Ich weiß nicht WIE Warren Spector auf so eine Idee gekommen ist und vorallem, wie er das bei Disney durchbekommen hat. Respekt. Darauf bin ich wirklich gespannt. Wird ein exklusiv-Titel für die Wii, also war es doch eine gute Entscheidung, noch an die Wii zu glauben. Hoffentlich wird das Spiel auch spielerisch so revolutionär wie der Ansatz und die Concept-Arts, die durch’s Netz geistern.

Red Steel 2 (edit: angespielt)

Ich habe mich ja hier schon über die fehlende Unterstützung der Wii Motion Plus beschwert. Red Steel 2 soll das alles vergessen machen und ENDLICH einen sinnvollen Nutzen für das Zusatzgerät gefunden haben. Das Video hier zeigt zumindest schon mal die Genauigkeit, selbst kleinste Bewegungen mit dem Handgelenk werden auf den Screen übertragen. Fehlt nur noch ein gutes Spiel dahinter. Und ein Spiel mit Cellshading Grafik würde ich eh nie von der Bettkante schubsen (wann kommt endlich ein neues JetSetRadio?).

No more Heroes 2: Desperate Struggle (edit: angespielt)

Auch wenn ich mich auf die HD Version vom ersten No More Heroes für die XBOX360 freue, kann ich es trotzdem kaum erwarten, den zweiten Teil auf der Wii trotz Fuchtelsteuerung und Pixelmatsche zu spielen. Weil, so wie sich die Ankündigungen lesen, wurde so ziemlich alles verbessert, was mich am ersten Teil massiv gestört hat: Langweiliges Geld verdienen um die Bosskämpfe freizuschalten und zuviel 08/15 Kämpfe. Teil 2 scheit damit aufzuräumen und man kann direkt alle Bossfights nacheinander spielen. Aber das Beste daran: Selbst WENN man Nebenmissionen spielen möchte, da man mit dem Geld Items und Co freikaufen kann, dann lohnt sich das diesmal richtig, da alle Minigames auch wirklich solche sind und im 8bit Stil umgesetzt wurden. Quasi das Demake gleich ins Spiel eingebaut. Her damit!

Cave Story

Lange angekündigt, hoffentlich klappt es dieses Jahr, ein kleines Independent-Pixel-Spielchen von einem Herren gleichen Namens (Pixel). Im Interweb ein Untergrund-Hit, hoffentlich erlangt das Remake auf der Wii auch kommerziellen Erfolg. Augen aufhalten und kaufen, wenn es kommt. Wer es schonmal anspielen mag, die kostenlose PC Version findet ihr hier: http://www.cavestory.com/(da gibt’s auch Infos, wann die WiiWare Version kommt) Welche Mühe sich der gute Mann macht um das Spiel für die Wii aufzuhübschen, sehr ihr in diesem Blogeintrag: http://www.nicalis.com/blog/2010/01/30/the-evolution-of-igor/

Max & the Magic Marker

Video sieht spaßig aus. Ich bin ein großer Freund von „Physics-Puzzlern“, daher könnte das genau mein Ding sein. Frage mich nur, ob das auf dem DS mit einem echten STIFT nicht sinnvoller gewesen wäre? Oder wie soll ich mit der Wiimote „malen“. (Seit Beginn des Artikels und der Veröffnetlichung ist das Spiel sogar schon erschienen, da hilft wohl nur ein Praxistest. Mehr dazu in Kürze.)

Weitere, notable Mentions und Hoffnungen:

Tower of Shadow, hoffentlich der dritte Teil von Lost Winds, Sin & Punishment 2, Calling. Und natürlich will ich mir Silent Hill: Shattered Memories noch anschauen. Und eine Überraschung auf der E3 gibt es dieses Jahr bestimmt auch noch. Ob tatsächlich ein neues Kid Ikarus Game erscheint, wie @raziel1301 auf Twitter vermutet hat? Edit: SpielerZwei von polyneux hat noch „Pikmin 3“ auf die Wunschliste gesetzt, auch via Twitter. Das wäre natürlich ein Kandidat für die E3 Überraschung. Danke S2!

Auf was freut ihr euch in 2010 auf der Wii?

Advertisements

Kommentare zu: "Manu’s Masterplan of 2010: The Wii" (5)

  1. Die Wii.
    Hihi.

  2. […] This post was mentioned on Twitter by Oliver D. and Manuel, Manuel. Manuel said: Kinners, der Papa Manu hat wieder gebloggt:Teil 4 meiner Serie "Masterplan 2010" und diesmal geht's um die Wii. http://bit.ly/dcpHu7 […]

  3. […] Wii (Link zum Artikel von Januar) […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: