Archiv für Februar, 2011

Das Wortspiel zum Sonntag

Neulich hat mich SpindelDrei in folgendes Gespräch verstrickt: (mehr…)

100 x Danke!

Nach fast 100 Tagen daily Podcast wird es Zeit, kurz Danke zu sagen:
Der größte Dank gilt natürlich Euch. Danke für’s downloaden zuhören, kommentieren & weiterempfehlen!

Danke an die vielen Gäste, die schon im Podcast dabei waren, Danke an Max für das leckere Logo und natürlich fette Kudos an Boris für die Ausdauer (mit mir). Auf die nächsten 100 Folgen Frühstücks-Podcast, Bro!

Treue wird belohnt: Zum Jubiläum starten wir zur 100. Folge nächste Woche ein kleines Gewinnspiel. Zu gewinnen gibt es unter anderem eine original-verpackte Xbox 360 (im schicken, exklusiven Fable II Design), eine Handvoll Spiele und etwas Merchandise. Alle Details und die Fragen zum Gewinnspiel in Kürze natürlich im Podcast und hier im Blog.

PS: Wir würden uns natürlich über weitere Rezensionen und Bewertungen auf iTunes freuen! Danke an leinad2k, legolars81 und Michael Bieganski für die ersten drei 5 Sterne-Rezensionen – ihr seid damit natürlich schon vor ab qualifiziert für das Gewinnspiel!

Hyrule Linksammlung

Einer meiner absoluten Lieblings-Spiele-Serien, namentlich The Legend of Zelda feiert dieser Tage den 25. Geburtstag! Alles Gute, Link!

Danke für die vielen, abwechslungsreichen Abenteuer! Seit 25 Jahren liebe ich es, Dir und deinen unzähligen Nachfahren dabei zu helfen, im grünen Kleidchen verlorene Bögen und Bumerangs zu finden sowie Schalter in Elementar-Tempelanlagen und -Dungeons umzulegen. Es ist immer das Gleiche, aber ich kann nicht genug davon bekommen. Daher gönne ich mir einen kräftigen Schluck des roten Heiltranks  auf Dich und deine geistigen Väter, auf die sich immer brav entführen lassenden Zelda und die nächsten 25 Jahre in Hyrule! Hail to the Triforce!

Anlässlich dieses Vierteljahrhundert-Jubiläums hat ein japanischer Künstler dieses wundervolle Kunstwerk geschaffen, welches mich schlicht umhaut (edit: unten dran gibt es noch ein Making-of-Zeitraffer-Video): (mehr…)

Attack of the Killer-Earworms

by 3typen

Nachtrag: Den Song gibt es inzwischen käuflich bei iTunes zu erwerben: http://itunes.apple.com/de/album/take-your-budi-on-dancefloor/id424067228 (Remember: You heard it here first!)

Interview im Mehrspieler-Podcast

Zusammen mit meinem Lieblings-Fashionblogger Christian, der uns in die neue Bademantel-Saison einstimmt, war ich zu Gast in der aktuellen, fünften Ausgabe des Mehrspieler-Video-Podcasts unserer geschätzten Kollegen des Kollisionsabfrage-Blogs.

Micha hat uns Anfang Januar zu den Ergebnissen, der Entstehung und dem ganzen Drumherum sowie zur Zukunft der Polygon-Aktion befragt. Take a look:


(Link zum iTunes-Abo des MehrspielerPodcastes)

Ansonsten kann ich mich Christians Lobeshymnen zu diesem großartigen Projekt nur anschließen:

“An dieser Stelle einerseits nochmal vielen lieben Dank an Micha für die Einladung, darüber hinaus aber vor allem ein exorbitantes Lob an ihn und sein Team, dafür, dass sie es sich auf die Fahne geschrieben haben, ein COOP-ähnliches Format am Leben zu halten und im deutschsprachigen Raum zu etablieren. Der Aufwand hinter einer einzigem Episode ist enorm, und das sieht man dem Format definitiv an, vor allem, wenn man bedenkt, dass die Jungs und Mädels das in ihrer Freizeit fabrizieren. […] Wer auf der Suche nach herausragenden deutschsprachigen (Video-)Podcast-Formaten ist und 1Up bzw. der COOP-Show hinterher trauert, dem, aber nicht nur dem, seien sämtliche 5 bislang erschienenen Mehrspieler-Ausgaben wärmstens ans Herz gelegt.”

Den ganzen Artikel von “El jefe final” findet ihr unter:  http://www.endoflevelboss.de/2011/02/09/mehrspieler-nachschlag

PS: Mehr von Micha gibt’s übrigens auch im Daily Breakfast-Podcast, er war und wird dort auch öfter als Gast zu hören sein.

Die schwerste Dschungelprüfung aller Zeiten!

1994 erschien das erste Donkey Kong Country für das SNES. Es war das erste Spiel um Marios haarigen Freund, welches nicht unter Miyamotos Regie entstand, sondern unter der königlichen Schirmherrschaft der Queen entwickelt wurde. Das britische Studio Rare wurde damit beauftragt und sie lieferten prompt das erfolgreichste Super Nintendo-Spiel aller Zeiten ab, welches nicht gebundelt mit der Konsole zusammen verkauft wurde. Nach weltweit 8 Millionen verkaufen Modulen folgten unzählige Fortsetzungen, Spin-Offs und Gastauftritte in Marios Sport- und Partyspielen, über Kart-Fahren bis Smash Brawl. Donkey und sein kleiner Freund Diddy waren in ihrer von Rare geprägten Optik stets fester Bestandteil der Charakter-Auswahl.

Für Polyneux habe ich den neuesten Ableger der Serie mit dem sperrigen Namen Donkey Kong Country Returns gespielt und einen ausführlichen Artikel dazu geschrieben. Danke wie so oft an Mexer für das großartige Header-Bild!

Den ganzen Artikel “Waggle in the Jungle” könnt ihr nach dem Jump drüben bei polyneux lesen.

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 46 Followern an

%d Bloggern gefällt das: